Weshalb auch Ehepaare einen Vorsorgeauftrag brauchen. | womenbiz

Weshalb auch Ehepaare einen Vorsorgeauftrag brauchen.

Veröffentlicht am 7. Januar 2021

Autor: Vontobel

Durch den Güterstand sind bei Ehepaaren die vermögensrechtlichen Verhältnisse und Ansprüche automatisch geregelt. Aber ohne Vorsorgeauftrag können nicht mehr alle Geschäfte abgewickelt werden, wenn ein Ehepartner nicht mehr urteilsfähig ist.

Ehepaare haben untereinander von Gesetzes wegen ein Vertretungsrecht. Dieses bezieht sich aber nur auf alltägliche Geschäfte wie zum Beispiel das Bezahlen üblicher Rechnungen. Wenn es aber zum Beispiel um einen wertvermehrenden Umbau an einer gemeinsamen Liegenschaft geht oder um einen Verkauf, muss – ohne Vorsorgeauftrag – die Zustimmung der KESB (Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde) eingeholt werden. Es ist deshalb auch für Ehepaare ratsam, einen Vorsorgeauftrag zu erstellen.

Die Expertin Bettina Rösch von Vontobel erklärt dir an Beispielen, worauf es zu achten gilt.

Für Fragen oder eine unverbindliche Beratung wende dich bitte an
Frau Rebekka Gaegauf
Executive Director, Senior Relationship Manager Wealth Management
E-Mail: rebekka.gaegauf@vontobel.com
Telefon: +41 58 283 51 13

Weitere Informationen und Inputs zu Finanzthemen findest du hier:
Vontobel

Beitrag teilen

Kategorien

Autorin & Frauenunternehmen

Weitere Magazin-Beiträge

vor 2 Tagen

Wie du deine Ziele im Ergebnis erreichst

Ziele zu setzen versteht bald ein jeder. Ein Ziel wirklich zu erreichen und sich dabei in der Umsetzung nicht zu verzetteln, ist oft eine Herausforderung, vor allem wenn es um grosse Ziele geht. Wie Du es schaffst, auch die wirklich grossen Ziele zu erreichen.

vor 6 Tagen

Werde Meisterin deiner Beziehungen

Kein Wesen kommt auf die Welt und denkt sich: «Ich bin nicht richtig, wie ich bin.» Kein Wesen kommt auf die Welt und denkt sich: «Ich bin zu nichts fähig.» Kein Wesen kommt auf die Welt und hasst seinen Körper. Dies alles lernen wir im Laufe des Lebens.

vor 12 Tagen

Der Schlag meines Lebens

Stehst du dir oft selbst im Weg oder lassen die Kommentare von aussen Zweifel in dir aufkommen? Dann sei am 20. Januar mit dabei bei der Online womenbiz Lunch Time um 12:30 Uhr und erfahre wie du trotz aller Widerstände deine Träume, Visionen und Ziele erreichen kannst.