Teile dein Wissen und gewinne mehr crossmediale Sichtbarkeit! - womenbiz

Teile dein Wissen und gewinne mehr crossmediale Sichtbarkeit!

Veröffentlicht am 29. August 2018

Als womenbiz Mitglied kannst du nicht nur mitlesen, sondern dich auch selbst einbringen. Denn du hast deine ganz eigenen Erfahrungen, aus welchen du gelernt hast und bist in verschiedenen Themen eine Expertin. Lass andere Lesenden an deinem Wissen teilhaben, indem du für die Community schreibst.

Die Idee

Wir sollen voneinander profitieren. Dies geschieht jedoch nur, wenn wir bereit sind, Erlebnisse zu schildern und spannende Insights mit der Welt zu teilen. Nutze die Plattform von womenbiz als deine Bühne. Passt deine Geschäftsidee in den Rahmen der Geschichte, hat diese selbstverständlich ihren Platz darin.

Die Berichte sollen nicht reine Marketing-Texte über deine Produkte und Dienstleistungen sein, sondern sollen dich als Expertin hervorheben und anderen Lesenden weiterhelfen.

Berichte dürfen inspirieren, lustig oder traurig sein, wenn sie von persönlichen Erlebnissen handeln. Sie dürfen lehrreich sein, wenn etwas erklärt wird – sie sollen übersichtlich sein, wenn ein komplexer Sachverhalt erläutert wird. Sie dürfen von Scheitern und Erfolgen handeln. Sie dürfen Mut machen oder dürfen ein Thema kritisch beleuchten…

Wir sind sicher, dir kommen fesselnde Themen in den Sinn und wir sind gespannt darauf, davon zu lesen!

Die Umsetzung

Nimm mit uns Kontakt auf und teile uns deine Idee und deine Vorstellungen mit. Gerne besprechen wir gemeinsam, wie diese in unser Magazin passt und stimmen uns mit dir etwas ab, damit nicht ein Thema zu oft erklärt wird und es für alle spannend bleibt. Auch helfen wir bei Bedarf beim Redigieren der Texte.

Diese und viele weitere Möglichkeiten um die crossmediale Sichtbarkeit deines Unternehmens zu erhöhen, bieten dir unsere Mediadienstleitungen.

Bei Fragen kontaktiere uns gerne per E-Mail!

Weitere Magazinbeiträge

vor 8 Tagen

Selbständigkeit ist mein Leben!

Sich stets selber fordern und offen für Neues zu sein, war für mich vielleicht der beste Weg, das eigene Glück zu finden. Rasch wurde mir aber klar, dass man erst dann wirklich selbständig ist, wenn drei Grundbedingungen gegeben sind, auf welche ich nachstehend etwas näher eingehen möchte. Sie waren – und sind – in meinem Leben stets Orientierungspunkt und Antrieb für meine Selbständigkeit.

vor 10 Tagen

Der Kleine Albtraum

Corona ereilt dich im Urlaubsparadies. Deine Ferienbegleitung entpuppt sich als persönlichkeitsgestört. Gegen die Unberechenbarkeit helfen nur deine positiven Ressourcen.