Frage dein Herz | womenbiz

Frage dein Herz

Veröffentlicht am 7. Juli 2020

Die Zeit, dich ausschliesslich auf deinen Verstand zu verlassen, ist vorbei. Es ist an der Zeit, auf dein Herz zu hören und intuitiv zu entscheiden.

Wie triffst du deine Entscheidungen? Wem oder auf was vertraust du, wenn du vor einem wichtigen Geschäftsentscheid stehst? Oder wenn du dich fragst: Wie weiter? Gerade in Zeiten, in denen nichts sicher zu sein scheint und Zukunftsprognosen ein echtes Wagnis, ist es von unschätzbarem Wert, wenn du dich wieder auf deine weibliche Kraft zurückbesinnst und sie in deinem Geschäftsleben einsetzt.

Was ich damit meine? Deine Intuition, dein Urvertrauen und deine Urkraft – die drei Pfeiler deiner Seele. Diese ur-eigenen und ur-weiblichen Kräfte stehen dir jederzeit zur Verfügung. Und erst dazu noch gratis. Niemand kennt den Weg, der für dich bestimmt ist und der dich glücklich macht, besser als du selbst. Warum dich also von äusseren Meinungen beeinflussen lassen? Hiermit meine ich nicht, dass du dir wenn nötig Rat von Profis holen sollst, die sich in deinem Geschäftsfeld besser auskennen als du und die bereits sehr erfolgreich sind. Doch schlussendlich wirst du deine geschäftlichen Entscheide alleine treffen müssen. Auf wen hörst du da? Deine innere Stimme, dein Bauchgefühl, deinen rationalen Verstand, deine Berater, deine Familie, deinen Partner. Die Auswahl ist riesig, viele behaupten von sich, sie wüssten alles und könnten dir den entscheidenden Tipp geben, wie dein Geschäft garantiert floriert oder was du brauchst, um (noch) erfolgreicher zu werden. Doch sind das alles Einflüsse von aussen. Hinzu kommt noch dein Ego, das dir zuflüstert, du müssest jetzt dieses oder jenes tun, um besser, schneller, erfolgreicher oder berühmter als andere Frauen (und Männer) zu sein. Doch all diese Stimmen werden dich nicht glücklich machen, sondern nur verwirren.

Die neue Zeit

Die Zeit, dich ausschliesslich auf deinen Verstand zu verlassen, ist vorbei. Die neue Zeit, die jetzt begonnen hat, fordert von dir, dass du deinen Verstand in den Hintergrund lässt und dafür in dein Herz gehst. Ja richtig, in dein Herz, denn es kennt dich am besten und verfügt über eine immense Weisheit und Kraft. Das einzige, was du tun musst, ist auf dein Herz zu hören, ihm zu vertrauen und seine Hinweise zu befolgen. Das klingt einfacher als es ist. Denn zuerst musst du dein Herz wieder finden. Ich meine damit nicht dein physisches Herz, sondern dein Herzchakra – das Energiezentrum in deinem Brustbereich. Wie soll das gehen?

Höre in dein Herz

Lege dazu deine linke Hand auf deinen Brustbereich und atme tief ein und aus. Visualisiere, wie aus deinem Herz ein rosarotes Licht herausströmt, das deinen ganzen Körper ausfüllt und umhüllt. Das rosarote Licht wird grösser und grösser, so dass dich bald eine rosa Kugel umgibt. Jetzt bist du im richtigen Zustand angekommen – deinem intuitiven Zustand, in dem du offen bist für die Nachrichten und die Unterstützung deiner inneren Weisheit. Nun frage dein Herz: Was willst du mir heute sagen? Was muss ich wissen? Und dann – höre zu. Werte nicht. Sei einfach offen für das, was du hörst. Wenn du nichts wahrnimmst, sei nicht enttäuscht. Sondern vertraue darauf, dass die Antworten in deinem Unterbewusstsein abgespeichert sind und dann in dir hochkommen, wenn die Zeit dazu reif ist.

Frage dein Herz

Wenn einmal viel zu viele Gedanken in deinem Kopf herumschwirren und du echt nicht weisst, wie du dich in einer Angelegenheit entscheiden musst oder welche Strategie du jetzt mit deinem Geschäft verfolgen sollst, dann gibt es eine sehr wirksame Übung dazu. Setze dich an einen ruhigen Ort, an dem du für eine Weile nicht gestört wirst. Atme ein paarmal tief ein und aus, um dich besser konzentrieren zu können. Danach bittest du deine Gedanken zu dem aktuellen Thema, das dich nicht ruhig schlafen lässt, sich alle bei dir in deinem Kopf zu melden. Ja, lade sie nicht nur ein, sondern ermutige sie, sich bei dir zu melden. Alle. Jetzt. Stelle dir vor deinem inneren Auge vor, wie sie in deinem Kopf wild umherschwirren und einen Knäuel bilden. Ermutige sie, sich immer schneller zu drehen, bis dir fast schwindlig wird. Dann visualisiere, wie dieser Knäuel aus deinem Kopf herauskommt und vor dir fliegt. Stelle dir weiter vor, wie du ihn mit deiner linken Hand einfängst und ihn in dein Herz legst. Wenn du magst, kannst du dazu auch deine Hand aktiv benutzen und sie auf deinen Brustbereich legen. Du hast jetzt deine Gedanken deinem Herz übergeben, sie an den Platz abgelegt, an dem sie von deiner inneren Weisheit umgeben werden. Atme ein weiteres Mal tief ein und aus und visualisiere, wie sich der Knäuel in deinem Herzen auflöst. Vielleicht fühlst du dabei ein warmes Gefühl in deinem Brustbereich, das sich ausbreitet. Oder eine angenehme Ruhe, die in dir aufsteigt. Was immer es auch ist. Nimm es war, werte nicht. Wenn du nichts hörst oder spürst, ist das auch in Ordnung. Vertraue darauf, dass die Antwort auf dein Problem zum richtigen Zeitpunkt zu dir kommen wird.

Handle im Vertrauen

Diese Antwort kann in Form von Bildern, plötzlichen Geistesblitzen, Ideen, Gefühlen zu dir kommen oder du siehst ein Plakat und weisst intuitiv, dass dieser Spruch für dich bestimmt ist. Oder du überhörst eine Diskussion von anderen Menschen im Zug, die dir genau die Antwort gibt, nach der du suchst. Danach gilt es, deine Intuition nicht zu hinterfragen, sondern ihr zu vertrauen und entsprechen zu handeln.

Anderer Blickwinkel

Natürlich ersetzen diese zwei Übungen nicht deinen Businessplan oder befreien dich von deiner Buchhaltung, aber sie unterstützen dich, einen anderen Blickwinkel einzunehmen und auf eine Kraft zu vertrauen, die seit deiner Geburt in dir schlummert. Warum sie also nicht ab heute benutzen? Was hast du schon zu verlieren? Gerade unsichere Zeiten, in denen alles drunter und drüber zu gehen scheint, in denen nichts mehr so ist, wie es war, bergen ein enormes Potenzial, neue Kräfte in dir  zu entdecken, neue Sichtweisen einzunehmen und dich nicht zuletzt von Altem zu befreien, das dir jetzt nicht mehr dienlich ist. Versuche es– du kannst nur gewinnen.

hear-your-soul.ch

Bildquelle: „IMG_0393“ by Savil95, lizenziert unter CC BY 2.0

Beitrag teilen

Kategorien

Autorin & Frauenunternehmen

Weitere Magazin-Beiträge

vor 41 Tagen

Wie viel Potential steckt in dir?

Impressionen womenbiz Lunch Time vom 17. Juni 2020 Pünktlich zum 7-jährigen Jubiläum von womenbiz konnten wir endlich unseren womenbiz Lunch […]

woman im Kino
vor 56 Tagen

WOMAN – jetzt im Kino

WOMAN ist ein globales Projekt, das 2000 Frauen in 50 Ländern eine Stimme gibt. Trotz des sehr grossen Massstabs schafft der Film es, uns ein wirklich sehr persönliches, intimes Porträt derer zu zeichnen, die die Hälfte der Menschheit repräsentieren.