Jana Hurter, Author at womenbiz
Buchprojekt “Wege zum Erfolg” – Mehr crossmediale Sichtbarkeit!

Veröffentlicht am 19. März 2020

Du willst deine crossmediale Sichtbarkeit erhöhen und andere Menschen inspirieren? Dann haben wir genau das Richtige für dich: In Zusammenarbeit mit Verleger und Autor Axel Kahn lancieren wir die Schweizer Ausgabe des Buchs «Wege zum Erfolg: Vordenker – Vormacher – Vorbilder». Es widmet sich ausschliesslich Frauen. womenbiz vertritt dieses Projekt exklusiv in der Schweiz.

Das Buch

Im Buch «Wege zum Erfolg» schildern zehn ausgewählte Unternehmerinnen ihre Erfolgsgeschichte. Sie erzählen von Ängsten und Zweifeln, aber auch von Mut, Hingabe und Vertrauen. Sie zeigen auf, wie sie mit schwierigen Phasen umgingen und geben Ratschläge, wie aus Frauen erfolgreiche Unternehmerinnen werden. Jeder der zehn Werdegänge ist eine Inspiration für die Leserschaft und ermuntert andere Frauen, sich auf den Weg zu machen.

Dein Nutzen

Als Co-Autorin erhältst du dank der Synergien zwischen Axel Kahn Networking und womenbiz eine enorme Reichweite und Sichtbarkeit. Du förderst zudem deinen Status als Vorbild und untermauerst mit deinem Beitrag deine berufliche Expertise.

Um Lektorat, Bildrechte, Druck oder crossmediale Vermarktung musst du dich nicht kümmern, das übernehmen andere. Du bekommst 200 Exemplare von «Wege zum Erfolg» für den Verkauf und kannst dich und dein Unternehmen bei einem Autorentalk auf der Bühne präsentieren. 

Nebst ihrem Gastbeitrag im Buch profitieren die porträtierten Frauen von folgenden Leistungen:

Dein Beitrag

Du schreibst gern und magst es, mit Worten zu jonglieren? Dann schreibst du deinen Beitrag für «Wege zum Erfolg» ganz einfach selber. Profis geben deinem Text den letzten Schliff.

Schreiben ist dir ein Greuel? Kein Problem. Getreu dem womenbiz-Motto «Fokussiere dich auf dein Potential und delegiere den Rest» lässt du andere die Arbeit machen. Du gibst einem Schreibprofi ein Online-Interview, er bringt deine Geschichte pointiert und süffig zu Papier.

Mehr erfahren

Nimm an unserer Online-Buchpräsentation teil oder sende uns eine E-Mail.

Autorin werden

Du bist entschlossen, als Co-Autorin beim Buchprojekt «Wege zum Erfolg: Vordenker – Vormacher – Vorbilder» in Band 3 mitzuwirken? Bewirb dich und sende uns eine E-Mail mit deinen Kontaktdaten, einer kurzen Zusammenfassung deines Lebenswegs und einer Auflistung deiner bisherigen Erfolge. Schreib uns, weshalb du Teil des Buchprojekts sein möchtest. Wir entscheiden aufgrund der Bewerbungen, wer in das nächste Buchprojekt aufgenommen wird.

Kontakt aufnehmen

* Axel Kahn ist ein Macher, der in seinem Leben viele Dinge ausprobiert und einfach gemacht hat. Manche nennen ihn den Netzwerker Nummer eins, für andere ist er ein Medienprofi. In seinem Buch beschreibt er seinen Weg zum erfolgreichen Netzwerker.

Was sagt die Expertin

Susann Bosshard-Kälin ist Journalistin BR und Sachbuchautorin verschiedenster Bücher. Die Expertin ist begeistert vom Konzept. Ihre Äusserungen zum Buchprojekt findest du im womenbiz SHINE Magazin.

Das 1. Buch „Wege zum Erfolg“ ist erschienen

Das 1. Buch “ Wege zum Erfolg“ Vordenker-Vormacher-Vorbilder kam am 17. September 2020 auf den Markt. Hier findest du Impressionen zum Kick-Off Event.
Das Buch „Wege zum Erfolg“ Vordenker-Vormacher-Vorbilder Vol.1 CH kannst du direkt bei einer der Co-Autorinnen bestellen.

Timeline:

Das 2. Buch „Wege zum Erfolg“ CH erscheint im Dezember 2020. Der 3. Band ist auf 2021 geplant.

Raffaella Iten Metzger, Co-Autorin “ Wege zum Erfolg“ Vol. 2:

Um ganz ehrlich zu sein, war ich mir schon nicht ganz sicher, ob ich die richtige Person bin, um über «Wege zum Erfolg» zu schreiben. De Marquet ist noch in den Kinderschuhen, eigentlich noch ein Baby. Mein ganz spezielles Baby. Aber Gaby Cacciatore von @womenbiz_ch und @a.kahn von der @pixxagentur versicherten mir, dass sie genau solche Frauen suchten wie mich. Die es gewagt haben, ihren Traum zu realisieren und ihre ganze Leidenschaft und ihr Herzblut darin investieren, diesen Traum Realität werden zu lassen. Dabei müssen viele Hürden genommen werden, aber die kleineren und grösseren Erfolgserlebnisse machen das wett. Ich freue mich sehr, die Gelegenheit bekommen zu haben, meine Anfangsgeschichte von @demarquetofficial in diesem Buch erzählen zu dürfen. Und das in Gesellschaft von neun engagierten, starken und authentischen Frauen, die ebenfalls ihren ganz eigenen Weg schildern.

Impressionen von der Präsentation Buchprojekt „Wege zum Erfolg“ Vordenker- Vormacher- Vorbilder Vol 1. CH

Fotos: Natalie von Harscher

Speakture Note von Dana Rulf von der Online Präsentation zum Buchprojekt

Wie nutze ich womenbiz für meinen beruflichen und privaten Erfolg?

Für Unternehmerinnen zeigen wir tolle Möglichkeiten auf, wie das Profil bei womenbiz perfekt für den eigenen Erfolg genutzt und in die eigene Unternehmenskommunikation eingebunden werden kann.

Werde Mitglied, um die Vorteile #1 bis #5 zu sehen und zu nutzen.

#6 Inputs erhalten und anbieten durch unsere Magazin SHINE

Wenn du das liest, bist du bereits auf unserer Magazin-Seite gelandet. Unser Magazin bietet dir tolle Informationen zu unserer Community, diverse Neuigkeiten aus der Wirtschaft und anregende Beiträge für dein Privatleben und deine Karriere. Lass dich inspirieren und bleib auf dem neusten Stand!

Natürlich sind wir auch immer offen für tolle Beitrags-Ideen! Denn unsere Kategorien Business und Lifestyle leben auch von deinen Erfahrungen und deinem Know-how. Hast du etwas Spannendes gelesen, gibt es Wissen aus deiner Branche, welches alle womenbiz Besucher interessiert oder hast du mit deinem Unternehmen ein wunderbares Ziel erreicht, von welchem du berichten möchtest? Die Möglichkeiten sind so vielfältig wie unsere Mitglieder – Weitere Infos dazu findest du hier. Als womenbiz Mitglied hast du die Berechtigung Magazinbeiträge in unserem Magazin SHINE zu veröffentlichen. Wir freuen uns auf deinen Input für das Magazin!

#7 Bleib informiert mit unserem Newsletter

Verpasse keine wichtigen Informationen, indem du unseren Newsletter abonnierst. Oder nimm mit uns Kontakt auf, wenn du dein Unternehmen gerne noch mehr promoten möchtest. Wir finden garantiert die passende Plattform zur richtigen Zeit für dich und dein Produkt.

#8 Profitiere von unseren Spezialangeboten

Als Mitglied von womenbiz profitierst du von Rabatten und massgeschneiderten Angeboten für dich und dein Unternehmen. Je nachdem, ob du Basic- oder Premium- Mitglied bist, können die Vergünstigungen variieren. Stöbere regelmässig durch die Angebote – sie werden laufend erweitert und ausgetauscht. Vielleicht hast auch du ein Spezialangebot für unsere Mitglieder? Dann flechte es in deinem Profil, in deine Eventaufschaltung, in einen Magazinbeitrag ein oder nimm mit uns Kontakt auf.

#9 Reduziere ganz einfach deinen Mitgliederbeitrag

Indem du womenbiz weiteren Frauen empfiehlst, kannst du dir einen Kickback sichern. Wie? Nichts einfacher als das: lade das potentielle neue womenbiz Mitglied einfach direkt in deinem Bearbeitungsbereich per E-Mail ein. Wenn es sich anmeldet, bekommst du automatisch eine kostenlose Verlängerung deiner Premium Zeit! Wo? Gehe auf die Seite der Frauenunternehmen und scrolle bis nach unten. Nachdem die einzelnen Unternehmen vorgestellt wurden, findest du das Feld für die Einladung. Oder erzähle ganz einfach unterwegs von womenbiz, das neue Member kann dann gerne dich als Vermittlungsperson angeben, damit du den Kickback erhältst.

#10 Bilde Kooperationen innerhalb des Netzwerkes

Unsere Plattform ist dazu da, Menschen miteinander zu verknüpfen, Empfehlungen weiter zu geben und die eigenen Netzwerke zu pflegen und zu vergrössern, damit alle voneinander profitieren. Geht alle innerhalb unserer Community Kooperationen ein, profitiert voneinander und unterstützt euch gegenseitig. womenbiz soll zur Zusammenarbeit ermuntern, sodass jede Frau ihr Potential vollends ausschöpfen kann und mit ihrem Business Erfolge feiern kann.

#11 Offeriere Spezialpreise für Mitgliedunternehmen von womenbiz

Indem du als Premiummember exklusiv für womenbiz Members  Spezialpreise für deine Produkte, Kurse oder Anlässe anbietest, unterstützt du nicht nur andere Frauenunternehmen , sondern erhältst auch mehr Teilnehmerinnen oder Kundinnen. Wichtig ist, dass du dabei für Premiummembers und Basicmembers abgestufte Angebote bietest.

#12 Organisiere deinen Anlass mit unserer Unterstützung

Oder organisiere gleich selber einen Anlass, Workshop oder Kurs unter dem womenbiz Label und profitiere von unserem Marketing Package und Support. Sende uns hierzu eine E-Mail.

# 13 Gleichgesinnte  Unternehmerinnen finden

Du suchst nach Unternehmerinnen, die dich entlasten können oder mit welchen du Synergien nutzen könntest? Sieh unter Frauenunternehmen nach, dort kannst du sie finden. Und noch ein Tipp: Bei der geographischen Suche kannst du Unternehmerinnen finden , die in deiner Nähe sind und gleich per Direktnachricht auf womenbiz mit Ihnen in Kontakt treten.

#14 Lust auf mehr?

Halte ein Appetizer-Referat bei einem unserer womenbiz Anlässen! Gerne integrieren wir tolle Rednerinnen aus unserem Mitglieder-Kreis an unseren eigenen Anlässen. Hast du anregende Ideen, ein tolles Konzept, von dem andere Teilnehmer auch profitieren können, ein Produkt, das den Alltag unserer Teilnehmerinnen erleichtert? Oder möchtest du Rede und Antwort stehen, um einen Event zu bereichern? Als Mitglied kannst du mit uns einen solchen Auftritt planen – nimm einfach mit uns Kontakt auf. Alle weiteren Details werden individuell besprochen und abgeklärt.

#15 Marketingtoolbox nutzen

Wir haben spannende Dienstleistungen für dich und dein Unternehmen. Nutze noch mehr der Plattform für deine Sicherheit. Hier sind alle Media Dienstleistungen zusammengefasst. Bei Fragen, helfen wir dir genre persönlich weiter – nimm einfach mit uns Kontakt auf.

#16 Nutze das womenbiz Mitgliedslogo für deine Werbezwecke

Verwende den womenbiz-member-badge, für deine Werbezwecke! Dies aus ein paar ganz einfachen Gründen:

  1. Bewertungen von Kunden helfen potenziellen Kunden bei der Entscheidung. Nutze das Feedback-Tool von womenbiz genau dafür. Es verleiht den Bewertungen eine hohe Kre­di­bi­li­tät. Finde unter #2 Nutze die Bewertungen für dein Unternehmen noch mehr darüber.
  2. Hinter womenbiz steht ein starkes Netzwerk. Zeige aktiv, dass du gut vernetzt bist. Auch dieser Aspekt verhilft dir zu mehr Glaubwürdigkeit. Zusätzlich kannst du andere Mitglieder mit einer Verlinkung unterstützen. Das Crowd-Potential in der gegenseitigen Vernetzung ist enorm – nutze diese Chance.
  3. Ein Teil von SEO (Search Engine Optimization), also den Bereich, bei welchem du deine Webseite optimal auffindbar machst für Suchmaschinen, ist das Aufbauen von Links. Das sogenannte “Link Building” ist enorm wichtig für die Auffindbarkeit bei Google & Co. Nutze den Aspekt und verlinke sowohl intern (innerhalb deiner eigenen Webseite) als auch extern (Links zu “fremden” Webseiten). Das Wichtige bei den externen, oder aus ausgehenden Links ist, dass diese zu relevanten Webseiten führen, also Webseiten mit hoher Sichtbarkeit und wo sich Kunden auch weiterhin aufhalten. Vernetze dich auf deiner Webseite mit womenbiz und nutze die Möglichkeit optimale Links auf deiner Webseite einzusetzen.

Wir unterstützen deine Erfolg mit Passion!

Wir wünschen dir viel Vergnügen und tolle Erlebnisse mit der womenbiz-Community!

Gabrielle Cacciatore-von Mandach und dein womenbiz-Team

[/MEMBER]

Ein Hoch auf das Jahr 2019… Leinen los für 2020!

Wie wir gewachsen sind

Bereits gute sechs Jahre sind seit der Gründung von womenbiz vergangen. Was uns gleich im ersten Betriebsjahr eine Platzierung unter den besten 10 internetbasierten Betrieben beim “Start-up Award 2014” eingebracht hat, ist auch in den darauffolgenden Jahren kontinuierlich gewachsen. Seit der Gründung von womenbiz im Jahr 2013 ist die Geschäftsidee und Umsetzung der Vision von womenbiz im Internet verankert. Im Jahre 2018 konnten wir mit einer komplett neuen Webseite unseren Auftritt modernisieren. Immer mit unseren engagierten Mitgliedern vor Augen und mit vielen Feedbacks von ihrer Seite und engagierten Spezialisten wurden diverse Neuerungen umgesetzt. Auch jetzt sind wir am Ausfeilen von verschiedenen Erweiterungen, sodass wir dich im Jahr 2020 mit spannenden Ideen inspirieren können!

Doch wer sind wir unterdessen?

Hinter womenbiz steht ein Team von 11 Personen, die Content kreieren, Events organisieren und die ganzen administrativen Arbeiten und technischen Aufgaben des Portals betreuen. Womenbiz zählt bereits mehr als 640 Mitglieder aus neun Ländern. Seit der Lancierung der neuen Plattform im Jahre 2018 sind wir um 74 % gewachsen! Dies dank unseren crossmedialen Aktivitäten, die wir für mehr Sichtbarkeit von unseren Mitgliedunternehmerinnen offline und online anbieten wie z.B. unsere intensive Social Media Arbeit, 27 Newsletter, 19 direkt von uns durchgeführten Events und 251 Events sowie zahlreichen Magazinbeiträge von unseren Members und Partner, welche wir auf der Webseite promoten durften.

Ständiges Wachstum, welches sich in der Analyse unserer Zahlen zeigt, sowie das Umsetzen neuer Ideen halten uns auf Trab. Die Dankbarkeit und der Erfolg, den unsere Members dank womenbiz erzielen, freuen uns sehr und motivieren uns gleichzeitig, noch weitere noch tolle Ideen umzusetzen.

Social Media als wichtiges Tool

Eine imposante Zahl ist die Anzahl an Followern, welche wir auf unseren diversen Social-Media-Kanälen erreichen. Zählen wir sie auf Facebook, Instagram, LinkedIn, Xing und Twitter mal zusammen und addieren dazu noch die Betrachtungen auf Pinterest, dann erreichen wir eine fantastische Zahl von fast 25’000. Wir konnten eine grosse Anzahl an Personen über diese wichtigen Kanäle erreichen. 

Was bringen uns diese Zahlen?

Wie schon erwähnt, macht es einem stolz, zu sehen, was man erreicht hat. Doch nicht nur deswegen tragen wir ein paar spannende Fakten zusammen. Denn die Analyse der vergangenen Zeit hilft uns, die Zukunft besser zu planen. Welches Wachstum liegt drin? Wen und wie viele Menschen können wir erreichen? Wie gross und wo können wir unsere Anlässe planen? Was brachten uns die vielen Newsletter? 

Wir raten auch dir, dir die wichtigsten Zahlen zusammen zu tragen und für die kommenden Monate oder Jahre realistische und doch ambitionierte Ziele zu stecken.

Was bringt das neue Jahrzehnt?

Wir wollen weiter wachsen, um engagierte Unternehmerinnen und Berufsfrauen weiter vorwärts zu bringen, damit sie einerseits erfolgreicher sind und wir andererseits gemeinsam auch mit unseren Partnern eine grössere Hebelwirkung auf Wirtschaft und Gesellschaft erzielen. Unsere ehrgeizigen Ziele werden wir mit dem weiteren und vertieften Ausbau unseres Angebots verfolgen. 

Welches sind deine Ziele für 2020? Lass es uns auf Facebook wissen und diskutiere mit.

Gerne unterstützen wir dich auf deinem Weg zu grossen Zielen!
600 Mitglieder bei womenbiz!

Wusstest du schon, dass wir seit dem 19. Juli 2019 bereits 600 Mitglieder bei womenbiz haben? In den letzten 14 Monaten konnten wir ein grosses Wachstum erzielen. Seit März 2018 haben wir um sagenhafte 63% zugelegt! Der grösste Teil der womenbiz Mitglied-Unternehmen ist in der Schweiz ansässig, doch wir erfahren eine Ausdehnung in bereits neun weitere, meist europäische Länder.  

Während die Anzahl von engagierten Mitglied-Unternehmen von womenbiz ständig wächst, arbeiten auch wir passioniert an der Weiterentwicklung des Portals, um euch noch mehr crossmediale Sichtbarkeit, Kommunikationsleistungen, Entlastung und Auftrittsmöglichkeiten anzubieten. Dadurch erzielen wir weitere aktive Wirtschaftsförderung!

Unsere Unternehmerinnen und Interessierte haben regelmässig die Möglichkeit nicht nur online via unser Portal, unsere Socia mediakanäle und unseren Newsletter, sondern auch an unseren Events Sichtbarkeit zu erlangen und Networking zu betreiben. 

Rückblick & Ausblick

Das Jahr 2019 war der Start von zwei neuen Eventreihen: Zusätzlich zu den beliebten womenbiz Appetitzers, welches bereits mehr als 10 Mal durchgeführt worden sind, haben wir mit womenbiz Lunch Time und womenbiz Business & Friends zwei weitere Eventreihen lanciert.

Hier findest du einen kleinen Rückblick auf ein paar ausgewählte Events, welche womenbiz organisiert hat:

1. womenbiz Business & Friends Event, Gstaad – Juni 2019
1. womenbiz Lunch Time Event, Zürich – Mai 2019
11. womenbiz Appetizer im MAGGS, Bern – März 2019
10. womenbiz Appetizer im Schweizerhof Bern – August 2018
9. womenbiz Appetizer Special – März 2018

Der nächste Event findet im September 2019 statt:

2. womenbiz Lunch Time Event, Zürich

Wir freuen uns, auch in Zukunft spannende Ziele weiter zu verfolgen um damit engagierte Unternehmerinnen und Karrierefrauen zu unterstützen, damit sie dank Fokus auf ihr Potential und Delegieren erfolgreicher sind und wir gemeinsam eine Hebelwirkung auf Wirtschaft und Gesellschaft erzielen!

Bist du bereits Teil der womenbiz Community oder noch nicht? Wir freuen uns über jede Anmeldung von passionierten Unternehmerinnen um sie in der Geschäftsentwicklung zu unterstützen. Mit jedem neuen Mitglied wächst unser Netzwerk und je grösser unser Netzwerk, desto grösser werden die crossmediale Sichtbarkeit und die Reichweite für jede Einzelne!

Jetzt womenbiz Mitglied werden

Hier findest du Impressionen unseres womenbiz Business & Friends Events vom Juni 19

Sharing is caring

Foto: Annemarie Gygax Foto I Film

Wie jedes Netzwerk, wachsen natürlich auch wir, indem du über uns sprichst und schreibst. Wir sind fleissig am Schreiben und möchten natürlich von möglichst vielen wahrgenommen und gelesen werden. Da kommst du ins Spiel.

Die einfachste und schnellste Variante, um unsere Inhalte und Events zu verbreiten, ist es, wenn diese auf Social Media geliked, kommentiert und geteilt werden. Die Reichweite unseres Netzwerkes kommt schlussendlich allen Mitglieder zu Gute und auch dein Unternehmen, deine Berichte und deine Events werden durch das Wachstum von noch mehr Personen gesehen.

Profitiere von mehr Sichtbarkeit und erhalte einen kostenlosen Premium-Monat

Wie auch du für dein Unternehmen, braucht auch das Netzwerk womenbiz dich als Multiplikator. Teile unsere Inhalte und profitiere so nicht nur von mehr Sichtbarkeit, sondern auch finanziell. Wie? Ganz einfach: Teile innerhalb eines Monates fünf unserer Inhalte. Dies geht am unkompliziertesten, wenn du den Beitrag oder Event direkt via Social Icons beim entsprechenden Beitrag auf unserem womenbiz Portal teilst. (Egal in welchem sozialen Netzwerk). Mache einen Screenshot davon und sende uns nach 30 Tagen diese Nachweise per Mail. Du bekommst so einen Monat kostenlose Premium-Mitgliedschaft bei uns geschenkt, der wiederum dir und deinem Unternehmen erhöhte Sichtbarkeit verleiht!

Nichts einfach als das – und wir freuen uns natürlich, wenn du uns auf deinen favorisierten Kanälen folgst!

Facebook,  Instagram,  Pinterest oder Twitter

Rückblick 1. womenbiz Business & Friends Event

Alle Fotos: Annemarie Gygax Foto I Film

Der erste womenbiz Business & Friends Event ging Mitte Juni 2019 über die Bühne. Wir konnten einen wunderbaren Event auf dem Golfplatz Gstaad- Saaanenland erleben. Das Wetter war mit angenehmen 20 – 25 °C geradezu perfekt.

Sport & Kulinarik

Die Teilnehmenden genossen eine spannende Golfrunde und hatten währenddessen die Gelegenheit, sich besser kennenzulernen. Bereits beim anschliessenden Lunch zeigte sich, dass die Damen und auch Herrenflights mit viel Freude und Spass unterwegs waren. Anders als bei vielen Golfturnieren, kamen unsere Gäste in den Genuss, kleine kulinarische Besonderheiten zu degustieren und wurden zum Dessert mit den Ice Creams von Rucci, Gstaad, verwöhnt.

Bereits beim Lunch wurden Mutmassungen getroffen, welches Flight gewinnen wird. Sind es die Damen, welche bereits einen Eagle und ein Birdie zu verbuchen hatten oder das Herrenflight, welches aus Begleitern unserer Teilnehmerinnen bestand?  Noch stärker motiviert als zuvor, begaben sich die Flights am Nachmittag auf die weiteren 9 Loch.

Nach der Golfrunde löschten wir den Durst mit dem «Jusventre plat», einem Ingwer- Zitronengetränk. Danach trafen uns frisch geduscht auf der sonnigen Terrasse des Restaurants des Golfclubs Gstaad – Saanenlad zu einem ausgiebigen und hervorragenden Apéro. Hier kamen wir in den Genuss, einen feinen Schaumwein und einen hervorragenden Weisswein von Vini Cappelletti kennenzulernen. Alessandra Cappelletti, Geschäftsführerin und Inhaberin von Vini Cappellletti war persönlich anwesend und stellte uns ihre oenologischen Köstlichkeiten persönlich vor.

Bei der Rangverkündigung wurde das Geheimnis gelüftet. Weder die Herren noch die Damen mit dem Eagle, nein, das zuletzt gestartete Team mit Annemarie Gygax, Pascale Fahrni,  Antonia Steiner und Alexandra Podolsky- Eicher wurde zum Sieger erkoren. Von unserem schönen Gabentisch durften sie und die beiden Teams, die den 2. Und 3. Platz erreicht haben, einen Preis auslesen. An dieser Stelle möchten wir allen unseren Sachsponsoren von Herzen danken!

Das Gewinnerteam

2. Platz

1. womenbiz Business & Friends Event ein Gstaad- Saaneland

1. womenbiz Business & Friends Event ein Gstaad- Saaneland

Spannende und abwechslungsreiche Referate

Nach dem sportlichen Teil ging es nun zu den Referaten. Pascale Fahrni, fahrni- coaching,  gab uns interessante, mit persönlichen Erfahrungen gespickte Tipps zum Thema Gelassenheit. Diese Tipps können wir – sei es als Sportlerinnen, als auch als Unternehmerinnen – bekanntlich in hohen Dosen brauchen!

Alessandra Cappelletti, Vini Cappelletti, verschaffte uns anschliessend Einblicke in ihr Leben und Schaffen als Unternehmerin, welche im Weinhandel tätig ist. Sie erzählte uns einige pikante, spannende und sehr nachdenklich stimmende Details. Zum Beispiel wie sie, als erst 21-jährige junge Frau in das Familienunternehmen frisch einstieg. Oder auch über ihren Auftritt, in einem Umfeld, wo sie als junge Frau doch eher die Ausnahme darstellte.

Als dritte Referentin übernahm Anita Roth- Reuteler das Wort. Sie ist im Saanenland einheimisch und engagiert sich seit Jahren für ein Waisenhaus in Nepal (CHEF Projekt). Wir lauschten ihren Ausführungen mit tiefer Betroffenheit. Einmal mehr wurde uns bewusst, wo noch viel Unterstützung nötig ist!

Netzwerken in ungezwungener Umgebung

Nicht nur beim Sport, sondern auch während dem Apéro und Nachtessen konnten die Teilnehmenden neue Persönlichkeiten kennenlernen oder alte Bekanntschaften pflegen. Der Event war dazu da, den Unternehmerinnen und Karrierefrauen eine Möglichkeit zu bieten, sich gegenseitig bei einem gemeinsamen Erlebnis  besser kennenzulernen, um Synergien zu erkennen.

Gemäss unseren Feedbacks war der 1. womenbiz Business & Friends Event ein voller Erfolg und wir danken allen Teilnehmenden, unseren Sponsoren und den Referentinnen von Herzen, dass sie diesen Anlass möglich gemacht haben!

2. womenbiz Business & Friends Event

Wir planen den 2. womenbiz Business & Friends Event auf Anfang Juni 2020 und freuen uns bereits jetzt wieder auf einen spannenden und energiegeladenen  Event! Weitere Informationen findest du zur gegebenen Zeit auf unserer Events-Seite und in unserem Newsletter.

Hier findest du unsere Video- Impressionen:

 

Hier findest du den Bericht im Magazin Golf&Country.ch

Unsere Sachsponsoren:

Herzlichst Gabrielle Cacciatore- von Mandach und das womenbiz Team

Kundengewinnung – leicht gemacht

Du hast ein Bedürfnis erkannt und kennst bereits die Lösung dafür – die eigene Business-Idee ist geboren. Vermutlich kennst du dich in dem Bereich, den du dir ausgesucht hast aus oder du hast die nötige Ausbildung und wertvolle Erfahrung um etwas komplett Neues aufzubauen. Doch wie machst du denn nun auf dich und dein Geschäft aufmerksam? Wie gewinnst du die richtigen Kunden? Egal ob du Produkte oder eine Dienstleistung verkaufst, irgendwie müssen deine potenziellen Kunden von dir hören oder lesen. Wie gehst du dabei vor?

Wir haben für dich eine Liste von Aktivitäten zusammengestellt, welche wir  für jedes erfolgreiche Geschäft als essenziell erachten.

1. Ein passender und vollständiger Internetauftritt

Vieles läuft heutzutage über das World Wide Web ab – egal ob deine Geschäftsidee komplett digital ist oder du eine Dienstleistung an einem bestimmten Ort anbietest. Mund zu Mund – Propaganda und analoges Marketing sind nach wie vor sehr gut, doch oft ist dies nicht ausreichend. Dein Internetauftritt ist unserer Meinung essenziell – oder kennst du viele erfolgreiche Unternehmen, ohne eigene Webseite oder gut gepflegten Social Media Kanäle? Dies bedeutet nicht, dass jedes Geschäft das Komplettprogramm von Webseite über x verschiedene Social Media Kanäle bis hin zum eigenen Blog und möglichst noch auf diversen branchen-internen Webseiten aktiv zu sein braucht sondern Kundengewinnung basiert auf einem für dein Geschäft zugeschnittenen Auftritt.

Deswegen ist unsere Nummer 1 ein passender und vollständiger Internetauftritt. Dazu musst du deine potenziellen Kunden kennen und wissen, wo sie sich online aufhalten und wonach sie suchen. So mag für das eine Geschäft LinkedIn passender sein, als Instagram. Eine komplexe Dienstleistung zu erklären, braucht vielleicht einen Blog. Ein kleiner Laden “nur” eine übersichtliche Seite mit Standort und einer guten “About”-Seite. Das wäre der Teil “passend” – doch sollte der Auftritt auch vollständig und vor allem stetig aktuell gehalten sein. Dann steht der Akquise nichts mehr im Wege.

2. Networking, Networking, Networking

Nutze deine Kontakte, die du bereits hast – möglicherweise können deine Familie, deine Freunde und Kollegen aus dem Verein vielleicht schon deine ersten Kunden sein. Auch sie haben einen grossen Bekanntenkreis und können dich vielen Leuten weiterempfehlen. Nutze dein nahes Umfeld für die Kundengewinnung, verlasse dich jedoch nicht komplett nur darauf, denn dieses ist rasch ausgeschöpft und entspricht möglicherweise nicht deiner Zielgruppe. Besuche auch Networking-Events aus deiner Branche. Breche aber auch mal aus und melde dich für spannende Vorträge und andere Anlässe an. Die spannendsten Kontakte passieren oft in etwas offeneren Runden.

Networking Events sind lebendig, du machst spannende Kontakte, erhältst Inspirationen und triffst eventuell Personen, mit denen du eine Kooperation eingehen kannst, beispielsweise um euch gegenseitig weiterzuempfehlen.

Kleiner Einschub der Autorin: Ich bin ein absoluter Verfechter der Visitenkarten – auch wenn wir in einer vermehrt digitalen Welt leben, irgendwie funktionieren diese kleinen Zettelchen noch immer und sind auch bei Events stets schnell zur Hand… ;).

3. Teile dein Wissen

Du bist in dem, was du machst, ein absoluter Profi! Nutze dein Wissen und bringe es in einfachen Worten deinem Publikum näher. Menschen mögen es, wenn sie auf Augenhöhe abgeholt werden, neues lernen und auch mal hinter die Fassaden blicken können.

Wie das geht: bau deinen eigenen Blog, schreibe für ein Magazin, halte Vorträge an relevanten Anlässen (da sind wir auch schon wieder beim Networking) oder teile deine Insights auf den Social Media Kanälen (da wären wir wieder bei unserer Nummer 1).

4. Empfehlungen und Referenzen richtig nutzen

Eine Kundin war extrem zufrieden mit deiner Dienstleistung, ein Kunde ist total begeistert von deinem Produkt? Schön, wenn sie es dir mitteilen (was nicht unbedingt selbstverständlich ist). Lade sie am besten dazu ein, ihre Meinung auch noch mit der Öffentlichkeit zu teilen. Dies ist mithilfe von Bewertungstools einfach möglich. Sende Ihnen dazu den Link per E-Mail, Social Media Nachricht, What’s App und bedanke dich  anschliessend für die Empfehlungen und Bewertungen. 

Brauche die positive Meinung deiner bestehenden Kundschaft für weitere Kundengewinnung.

5. Pflege bestehende Kundenbeziehungen

Personen, welche schon mal bei dir eingekauft haben, hast du bereits von dir und deiner Geschäftsidee überzeugt. Nutze dieses Vertrauen und baue darauf auf. Erstelle eine gute und aufgeräumte Datenbank mit deinen Kontakten und halte sie auf dem Laufenden. Hast du ein neues Produkt, warst du auf einer Veranstaltung, hast du etwas Spannendes entdeckt… Teile spannende Informationen mit deinen Fans, egal ob per Newsletter, auf Social Media, deiner eigenen Webseite, bei einem Event in deinem Unternehmen oder per Post.

6. Regelmässigkeit in allen Belangen

Auch wenn ich den Internetauftritt als unsere “Nummer 1” auserkoren habe – ohne den letzten Punkt geht gar nichts. Denn die oben genannten Massnahmen zur Kundengewinnung und auch Kundenbindung funktionieren nur, wenn sie regelmässig genutzt werden. Nur einmal im Jahr ein Newsletter, alle Schaltjahre ein Networking-Event und erst richtige Kundenpflege, wenn diese ausbleiben – das ist zu wenig. Welche zeitlichen Abstände für deine Kundschaft geeignet sind, musst du selbst ausprobieren und bestimmen. Achte jedoch auf eine gewisse Regelmässigkeit.

Und zum Schluss noch etwas in eigener Sache

womenbiz hilft dir genau bei den oben genannten Punkten. Du hast mit unserer Plattform die Möglichkeit…

  1. dich im Internet zu präsentieren (mit deinem Eintrag auf womenbiz und in unseren Social Media Kanälen, zusätzlich kannst du deine eigenen Events vorstellen).
  2. an Networking-Events teilzunehmen.
  3. dein Wissen in unserem Magazin zu teilen.
  4. Empfehlungen von deinen Kunden einzuholen und weiteren Kunden zu präsentieren.
  5. Bestehende Kunden durch die Unterstützung zu pflegen.
  6. durch unsere regelmässigen Newsletter und Social Media Inputs Inspiration für dich und dein Geschäft zu erhalten. Oder deine Artikel und Events im unserem Newsletter verbreiten zu lassen.

Du möchtest mehr darüber erfahren, wie du mit womenbiz Kunden gewinnen kannst?

Dann findest du weitere Tipps im folgenden Artikel: Wie nutze ich womenbiz für meinen beruflichen und  private Erfolg optimal

In diesem Sinne: Kundengewinnung – leicht gemacht mit womenbiz & bis zum nächsten Networking-Event! 

Hier kannst du kostenlos Mitglied werden!

ie

womenbiz zählt 500 Mitglieder!

WOW – 500 Mitglieder auf womenbiz!

Es ist für uns wie ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk: vor wenigen Tagen hat sich die 500. Unternehmerin auf womenbiz registriert! Wir freuen uns die kreative Unternehmerin Fabienne Nyffeler mit Ihrem Dekowebshop zu unseren Mitgliedern zählen zu dürfen.

Es ist ein wunderbares Gefühl, diese Marke erreicht zu haben. Dadurch gibt es uns einen weiteren Schub Motivation, um noch mehr Engagement in die Plattform womenbiz zu stecken und somit tollen Unternehmerinnen und fabelhaften Frauen im Karriereprozess eine Bühne bieten zu können. Nichtsdestotrotz werden wir uns auf dieser Zahl selbstverständlich nicht ausruhen! Denn es stecken schon wieder so viele weitere Projekte in der Pipeline! Wir halten euch natürlich weiterhin mit unserem Magazin, Newsletter und auf unseren Social Media Kanälen auf dem Laufenden. Sei versichert – es warten grandiose Spezialangebote und tolle Partnerschaften auf unsere Mitglieder!

Nun freuen wir uns auf eine ereignisreiche Adventszeit & einen ergiebigen Jahres-Endspurt.

Herzlichst
Gabrielle Cacciatore- von Mandach und das womenbiz-Team

 

Teile dein Wissen und gewinne mehr crossmediale Sichtbarkeit!

Als womenbiz Mitglied kannst du nicht nur mitlesen, sondern dich auch selbst einbringen. Denn du hast deine ganz eigenen Erfahrungen, aus welchen du gelernt hast und bist in verschiedenen Themen eine Expertin. Lass andere Lesenden an deinem Wissen teilhaben, indem du für die Community schreibst.

Die Idee

Wir sollen voneinander profitieren. Dies geschieht jedoch nur, wenn wir bereit sind, Erlebnisse zu schildern und spannende Insights mit der Welt zu teilen. Nutze die Plattform von womenbiz als deine Bühne. Passt deine Geschäftsidee in den Rahmen der Geschichte, hat diese selbstverständlich ihren Platz darin.

Die Berichte sollen nicht reine Marketing-Texte über deine Produkte und Dienstleistungen sein, sondern sollen dich als Expertin hervorheben und anderen Lesenden weiterhelfen.

Berichte dürfen inspirieren, lustig oder traurig sein, wenn sie von persönlichen Erlebnissen handeln. Sie dürfen lehrreich sein, wenn etwas erklärt wird – sie sollen übersichtlich sein, wenn ein komplexer Sachverhalt erläutert wird. Sie dürfen von Scheitern und Erfolgen handeln. Sie dürfen Mut machen oder dürfen ein Thema kritisch beleuchten…

Wir sind sicher, dir kommen fesselnde Themen in den Sinn und wir sind gespannt darauf, davon zu lesen!

Die Umsetzung

Nimm mit uns Kontakt auf und teile uns deine Idee und deine Vorstellungen mit. Gerne besprechen wir gemeinsam, wie diese in unser Magazin passt und stimmen uns mit dir etwas ab, damit nicht ein Thema zu oft erklärt wird und es für alle spannend bleibt. Auch helfen wir bei Bedarf beim Redigieren der Texte.

Diese und viele weitere Möglichkeiten um die crossmediale Sichtbarkeit deines Unternehmens zu erhöhen, bieten dir unsere Mediadienstleitungen.

Bei Fragen kontaktiere uns gerne per E-Mail!

5 Jahre womenbiz – Von der Idee zum Portal

Am 9. Juni 2018 feierte womenbiz das 5-jährige bestehen!

Was ist womenbiz und wie ist das Portal gewachsen?
womenbiz ist mehr als ein Netzwerk. Denn das womenbiz Portal stärkt Unternehmerinnen und Karrierefrauen und unterstützt sie dabei, Beruf und Privatleben elegant zu verbinden, ihr Potenzial besser auszunutzen und ihren Erfolg zu steigern. Neben einem Business-Netzwerk bietet womenbiz alles, was den geschäftlichen und privaten Alltag von beruflich aktiven Frauen erleichtert: Online-Marketing, Vernetzung, Dienstleistungsunternehmen, BizAdvisor, Entlastung und vieles mehr.

Doch wie kam es zur Plattform?

Gabrielle Cacciatore- von Mandach – die Gründerin von womenbiz erzählt

See bei Stresa

See bei Stresa

“Nichtsahnend sass ich nach einem Seminar in Mailand im Zug. Ich fuhr entlang dem Lago Maggiore, nahe Stresa blickte sinnend über den See und – Peng – hatte ich eine Idee!

Ich hatte sie bei Weitem nicht gesucht, doch sie fand mich und liess mich nicht mehr los. Was, wenn alle Frauen sich auf ihr Potential fokussieren könnten, äusserst erfolgreich wären und doch noch Zeit für ihre Familien, Partner und Freunde hätten?

Es gibt ja so viele, die nach passenden Dienstleistungsunternehmen suchen, und andere die genau das bieten, wonach die anderen suchen. Man muss die beiden, also Anbieter und Suchende nur miteinander bekannt machen, so einfach ist das… dachte ich mir und gründete womenbiz.

Mit schlaflosen Nächten zum Erfolg

Doch ganz so schnell und einfach war es natürlich nicht. Nach vielen Recherchen und zahlreichen Nächten, wo mir meine sprudelnden Ideen wertvollen Schlaf geraubt haben, gründete ich die womenbiz ag und konkretisierte die Idee zu einem Portal zur Förderung, Entlastung und Vernetzung von Unternehmerinnen und Frauen im Karriereprozess.

Gabrielle Cacciatore-von Mandach

Gabrielle Cacciatore-von Mandach

Meine Freundinnen, denen ich im Vertrauen von der Idee erzählte, waren unterschiedlich begeistert. «Was, in deinem Alter willst du noch sowas aufbauen?» bis zu «Was du anpackst, gelingt dir, das kennen wir ja von dir bereits ….» waren ihre Kommentare. Mein Mann und meine Söhne unterstützten und entlasteten mich während des gesamten Prozesses mit voller Kraft, denn bis anhin hatte ich sie über die Jahre als Ehefrau und Mutter unterstützt, entlastet aufgebaut, getröstet, ermutigt und motiviert. Nach und nach fanden sie Gefallen an meiner Idee und unsere Gespräche beim Familientisch drehten sich nicht selten um womenbiz und dessen Entwicklung.

Im Juni 2013 ging womenbiz online und beim ersten Event am 9. Juni 2013 fanden sich bereits 30 Unternehmerinnen ein. Fast allesamt waren gleich von womenbiz begeistert und wurden im Anschluss Mitglied. Die ersten Schritte waren getan.

Im darauf folgenden Jahr habe ich womenbiz beim Startup Award angemeldet und womenbiz wurde prompt unter den 10 besten Startups platziert. Das gab mir noch mehr Antrieb!

Keep on going

Nun ging es darum, das womenbiz Portal nachhaltig wachsen zu lassen, mich zu vernetzen mit Frauenunternehmen, mit Frauennetzwerken und in der Wirtschaft. Denn als Physiotherapeutin und Hippotherapeutin war ich in diesem Umfeld Quereinsteigerin und kannte schlicht noch niemanden.

Als sehr kommunikativer Mensch gehört dies jedoch zu meinen Lieblingsaktivitäten. Von der Teilnahme von kleineren bis grossen Events wie Netzwerktreffen, Symposien, bis hin zu Alpensymposium, SEF und noch viele mehr, war alles dabei. Auch die Medien wurden auf womenbiz aufmerksam. So erschien womenbiz in der Handelszeitung, in den Beilagen der Sonntagszeitung, im Tages-Anzeiger oder in lokalen Zeitungen.

Doch womenbiz soll nicht nur virtuell im Internet Frauen und deren Unternehmen Sichtbarkeit verleihen, vernetzen unterstützen und entlasten. Sondern womenbiz soll auch Frauen in der realen Welt vernetzen. Sie sollen an unseren Events selber präsentieren, inspiriert werden und sich gegenseitig kennenlernen und damit die Basis legen für eine Zusammenarbeit oder um gegenseitig Dienstleistungen zu beziehen. Damit dies noch effizienter gelingt, werden wir in Zukunft vermehrt Erlebnis-Events anbieten. Unsere Events finden entweder bei einem Mitgliedsunternehmen statt oder wir sind in einem etablierten Unternehmen eingeladen. Hier gilt ein Dank auszusprechen an Gübelin Luzern, Cartier Luzern und UBS Bern! Wer ein paar Impressionen eines Events sehen möchte, kann sich hier unser Video vom Event beim Gübelin, Luzern anschauen.

Dream-Team und Ausdehnung nach Europa

Seither haben wir das Portal stark mit verschiedenen Dienstleistungen, wie den Spezialangebote ausgebaut. Hinzu kommen Aktivitäten auf Social Media, wo wir die Angebote unserer Members zusätzlich zur Webseite stark promoten. womenbiz dehnte sich auch geopgrafisch aus und zählt nun Mitglieder in der gesamten Schweiz und in sechs europäischen Ländern. Ebenso wuchs unser Team auf sechs Freelancer, die sich weltweit – dank der Zeitverschiebung – Tag und Nacht für womenbiz engagieren.

Neuer Look & bessere Funktionen zum Jubiläum

Ein neuer Webauftritt wurde pünktlich auf unser Jubiläum realisiert. Bis anhin ist das Feedback darauf sehr gut und es registrieren sich wöchentlich neue Frauenunternehmen. Wir haben entschieden nebst der Premium-Mitgliedschaft auch eine kostenlose Mitgliedschaft anzubieten um sicher zu stellen, unabhängig von den finanziellen Mitteln alle Frauenunternehmen solidarisch zu unterstützen. Aktuell zählt womenbiz bereits an die 500 Frauenunternehmen.

Die womenbiz Vision

Unsere Vision ist nicht nur den Erfolg jeder einzelnen Unternehmerin oder Karrierefrau zu erzielen. Wir wollen auch eine positive Hebelwirkung auf die Gesellschaft und die Wirtschaft erreichen. Dazu ist es notwendig und wichtig, dass nicht nur jede Unternehmerin für sich selbst, sondern auch alle gemeinsam sichtbarer und unterstützt werden. Dies soll das womenbiz Portal mit seinen zahlreichen Möglichkeiten, seinen Werkzeugen und dem gesamten Potential seiner Mitgliedsunternehmen und Partner ermöglichen.

Weg mit Treppe, wohin führt der Web mit womebiz noch?

What’s next?

What next?

Lasst uns weitergehen, weiter wachsen und mit grosser Passion und Engagement Frauen auch in Zukunft unterstützen und entlasten. So wird aus unserer Vision Realität!

Ich bedanke mich!

Ich danke meiner Familie, meinem Team und unseren Mitgliedern und Partnern, meinen Mentoren / Mentorinnen und Freunden von ganzem Herzen. Sie haben mich mit meinen «Baby» unterstützt, inspiriert, entlastet und motiviert haben. Ohne euch alle wäre der Aufbau des Portals bis anhin nicht realisierbar gewesen. Ich freue mich gemeinsam mit euch die weiteren Schritte zu gehen zur Realisierung der womenbiz Vision!

 

 

Du bist interessiert an einer Mitgliedschaft oder Partnerschaft? Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme!

Von Herzen
Gabrielle Cacciatore- von Mandach

  • Neueste Beiträge

  • Neueste Kommentare

  • Archive

  • Kategorien

  • Meta