Studio Verena Rempel | womenbiz

Unternehmen teilen

Studio Verena Rempel

Kunst und Design: Composing, Kunstwerke ausschließlich aus Fotografien meiner Hände und Finger, Serie MIMESIS, Textilkollektion Interior Design, Wendebettwäsche und Dekokissen aus den einzigartigen „Handmustern“,  Textildesign HAND in Eco-Fashion Kollektion in Kooperation mit Sophia Schneider-Esleben

AC-Institut: Seminare zu Web bzw. Web Management, Online Marketing, Social Media Marketing, Influencer Marketing, Digitale Prozessentwicklung im Unternehmen uvm. Zu unserem Portfolio gehören auch Seminare zu Professional Skills und Management Coaching: Denn für die digitale Transformation Ihres Unternehmens sind auch Anpassung der Kultur und Prozesse im Unternehmen erforderlich. Bereich: Visuelle Kommunikation, UX, Web-Design, Conversion Optimierung durch das visuelle Erscheinungsbild, Design Thinking, Morphologie, psychologische Farbwirkung im Online Marketing..

Wir bieten im Rahmen des „Superwoman in Digital Future“ Projektes Seminare und Workshops speziell für Frauen im Unternehmen, Unternehmerinnen, Selbständige an.

Mitgleid des Lean Inn Circle Würzburg W2W, Woman to Woman

Events

Keine bevorstehenden Events dieser Unternehmerin verfügbar.

Neuste Magazin-Beiträge

Keine Beiträge dieser Unternehmerin verfügbar.

womenbizAdvisor

Bis jetzt wurden keine Bewertungen im womenbizAdvisor geschrieben.

Neue Bewertung im womenbizAdvisor verfassen

Neue Nachricht senden

Werbung
Hercareer

Weitere Frauenunternehmen

smico business & personal coaching

Hi, schön dich kennenzulernen! Ich bin professioneller Coach und Facilitator, spezialisiert auf die Arbeit mit hochqualifizierten Führungs- und Fachleuten, die sich gezielt weiterentwickeln in der Führung ihrer Unternehmen oder Organisationen, ihrer Bereiche und in der Führung von funktionellen Teams und Menschen. Ich bin fasziniert und fokussiert auf Unternehmen, Organisationen und Institutionen, weil ich erkannt habe,…

#britaVOGEL

Die Kunst richtig miteinander zu kommunizieren, ist wie laufen lernen. Man fällt so oft auf die Nase bis man liebevoll an der Hand genommen wird. (Wilma Eudenbach) Und so reiche ich meinen Kunden liebevoll meine Hand.