Claudia A. Friederich | womenbiz

Unternehmen teilen

Claudia A. Friederich

Claudia A. Friederich hat sich ihren Lebenstraum erfüllt: Die Expertin für das „Coaching mit Pferden“ lebt – nach 30 Jahren in der Schweiz – seit 2016 in Waldmünchen in der Oberpfalz. In ihrem „CAF Ausbildungszentrum für das Coaching mit Pferden“ vereint sie ihr Zuhause mit ihrem Beruf, besser gesagt: mit ihrer Berufung. Sie lebt dort gemeinsam mit Ehemann Jürg, ihren Pferden und Hunden und gibt dort auch ihren Kunden die Erfahrungen aus mehr als tausend Coachingprozessen weiter.Die Persönlichkeitsentwicklerin verfügt über Ausbildungen zum Dipl. systemischen integral Lehrcoach und Trainer ECA bzw. zum Business- und Management-Coach ECA. Die Doppelstaatsbürgerin (Deutschland, Schweiz) arbeitet für Menschen, die ihre persönlichen Themenbereiche erarbeiten wollen oder eine individuelle Ausbildung zum Life- oder Businesscoach suchen. Zu ihren Kunden gehören aber auch Unternehmen, die die Vorteile des „Coaching mit Pferden“ ihren Mitarbeitern zugute kommen lassen wollen. „Mit Pferde-Power lernen“ ist ihr Motto, das sie mit Engagement und Herzblut in der wunderschönen Natur des Luftkurortes Waldmünchen vermittelt. Denn: „Träume sind zum Leben da.“

 

Lageplan

Events

Keine bevorstehenden Events dieser Unternehmerin verfügbar.

Neuste Magazin-Beiträge

Bewertungen

Bis jetzt wurden keine Bewertungen geschrieben.

Neue Bewertung verfassen

Neue Nachricht senden

Werbung
Golf & Country

Weitere Frauenunternehmen

BUMOTEXT SST

Ihre Bedürfnisse sind vielfältig? Meine Angebote auch! Mein Firmenname steht für BUcher MOnika, TEXTverarbeitung, Sekretariatsarbeiten, Schreibservice und Treuhand. Ich freue mich auf Sie...

Heloisa Ackermann Atelier

Ihre unverwechselbaren Arbeiten zeichnen sich durch die Verwendung unterschiedlicher Techniken aus, die den Werken einen vielschichtigen und anspruchsvollen Ausdruck verleihen. Inspiriert wird sie von der Natur und ihren organischen Formen sowie von ihrer künstlerischen Intuition und persönlichen Wahrnehmung. Ihre Arbeiten entstehen auf Bilder, auf Wänden und auf Fragmenten unterschiedlicher Materialien.