SKO-Führungskurs 2 «Konfliktklärung – gewusst wie» Habe ich den Mut, genauer hinzuschauen und Konflikte zu bearbeiten? | womenbiz

SKO-Führungskurs 2 «Konfliktklärung – gewusst wie» Habe ich den Mut, genauer hinzuschauen und Konflikte zu bearbeiten?

Veröffentlicht am 16. Mai 2019

Pädagogische Hochschule Zürich Lagerstrasse 2 8090 Zürich

 
Die Auswirkungen von Konflikten innerhalb der Organisation kennen wir alle: die Effizienz am Arbeitsplatz leidet, die Atmosphäre wird vergiftet, starke Emotionen kommen ins Spiel und wir werden oft in unseren Handlungen gelähmt.

Als Führungskräfte soll es uns jedoch gelingen, Konflikte aktiv anzugehen und längerfristig eine konstruktive Konfliktkultur zu entwickeln.Lernen Sie, Konflikte in ihrem Arbeitskontext zu analysieren und für sich und ihr Team konstruktive Lösungen zu entwickeln. 

Ihr Nutzen

  • Sie sind in der Lage, Konflikte zu erkennen und zu analysieren
  • Sie kennen Ihre persönliche Konfliktstrategie
  • Sie sind sich ihrer unterschiedlichen Rollen bewusst und können entsprechend agieren
  • Sie erhalten Sicherheit bei der Klärung von Konflikten

Programm

Modul 1Unterschiedliche Methoden der Konfliktklärung – Analyse der eigenen KonfliktstrategienModul 2Konflikte in Organisationen – Arbeit in verschiedenen Settings und in verschiedenen RollenModul 3Werkstatt – Sicherheit in Konfliktsituationen gewinnen: Von der Diagnose bis zur Klärung von Konflikten am Arbeitsplatz

Termine

Modul 1Donnerstag 26. September 2019 13.00 – 17.30 UhrModul 2Donnerstag, 10. Oktober 2019, 13.00 – 17.30 UhrModul 3Donnerstag, 24. Oktober 2019, 13.00 – 17.30 UhrAbend Apéro und Zertifikatsübergabe

Abschluss

SKO-Zertifikat

Kosten

SKO-Mitglieder CHF 750.00 Nichtmitglieder CHF 1200.00Jetzt Mitglied werden und vom Mitgliederpreis profitieren

Ihr Trainer

Cilgia Graf-Bezzola

P&O Personal- und Organisationsentwicklung

Partnerin von P&O Personal- und Organisationsentwicklung. Langjährige Erfahrung als Beraterin, Coach, Supervisorin und Seminarleiterin, Mediatorin sdm und SKWM. Ressourcen- und lösungsfokussierte Arbeit mit systemischem Ansatz. Zuvor Ausbildungsleiterin in einem internationalen Konzern sowie Führungserfahrung. www.pe-org-entwicklung.ch

Weitere Details / Tickets

Event-Details

26. September 2019 – 13:00 Uhr
24. Oktober 2019 – 17:30 Uhr

Event teilen

Veranstalterin & Frauenunternehmen

Werbung
Antonia Management

Weitere Events

Noël – Das Weihnachtsdinner mit Mélanie Adami

Draussen rieselt leise der Schnee, während drinnen das Lied "Let it snow" ertönt. Der Tisch ist feierlich gedeckt und die Weihnachtsgerichte in der Küche bereit. Mit "I’ll be home for Christmas“ und „It’s the most wonderful time of the year“ sitzen Sie gemütlich mit Ihren Freunden oder mit Ihrer Familie zusammen und geniessen Ihr ganz…

SKO LeaderTrainingPlus: Digitalen Change im Team meistern

Egal, ob ein Unternehmen am Anfang von Digitalisierungsprozessen steht oder bereits die neuen Formen der Kommunikation, der Vernetzung, des Online-Einkaufs etc. nutzt. Man kommt nicht daran vorbei, die eine oder andere Anpassung in Richtung Digitalisierung vorzunehmen. Die Digitalisierung geht uns alle an und fordert von Führungskräften einen bewussten Umgang mit Veränderungen.

Wochenendseminar „Kraftquelle inneres Kind“

Elsbeth Eichholzer, Diplom in Tiefenpsychologie und Hypnose. In diesem Seminar stellen wir durch Meditation, energetische Achtsamkeits-Übungen und Trancereisen den Kontakt zum Inneren-Kind her. Es steht für den emotionalen Anteil in uns. Es bezeichnet und symbolisiert die gespeicherten Gefühle, Erinnerungen aus der eigenen Kindheit und früherer Jugend. Man rechnet die ganze Bandbreite an intensiven Gefühlen, wie…