Bewegungswoche Liebscher & Bracht Mallorca | womenbiz

Bewegungswoche Liebscher & Bracht Mallorca

Veröffentlicht am 10. März 2019

In unserer 5-tägigen Bewegungswoche auf einer herrlichen Finca Terramaryvent auf Mallorca üben wir 2 mal 2 Stunden am Tag fayo, Faszien Yoga, Engpassdehnungen, Faszienrollen und Skyflows nach L&B

Durch die täglichen Übungen verschwinden Schmerzen. Sie werden beweglicher und erleben ein völlig neues Körpergefühl! Man schult das Gleichgewicht, die Koordination und regt den Stoffwechsel und den Kreislauf an. 

Wir werden eine kleine Gruppe sein, wohnen in DZ in Appartments (auch einzeln nutzbar), Frühstück gibt es als Buffet.

Weitere Details finden Sie auf meiner Webseite oder im persönlichen Gespräch.

Weitere Details / Tickets

Event-Details

17. Juni 2019 – 00:00 Uhr
23. Juni 2019 – 00:00 Uhr

Event teilen

Veranstalterin & Frauenunternehmen

Werbung
Golf & Country

Weitere Events

Workshop für Unternehmerinnen: Auftritt & Stil

Voraussetzung für Ihre Auftritte ist das Beherrschen moderner Umgangsformen und dazu gehört auch zu 55 % Kleidung und Körpersprache. Stil zu haben macht erfolgreich(er). In diesem Basic-Workshop geht es um Ihre Erscheinung und Ihre Wirkung. 

Noël – Das Weihnachtsdinner mit Mélanie Adami

Draussen rieselt leise der Schnee, während drinnen das Lied "Let it snow" ertönt. Der Tisch ist feierlich gedeckt und die Weihnachtsgerichte in der Küche bereit. Mit "I’ll be home for Christmas“ und „It’s the most wonderful time of the year“ sitzen Sie gemütlich mit Ihren Freunden oder mit Ihrer Familie zusammen und geniessen Ihr ganz…

44. SKO-LeaderCircle: Führen lernen?!

Die Digitalisierung verändert Unternehmen und Organisationen gleichermassen schnell und grundlegend. Im intensiven Wettbewerb um qualifizierte Fachkräfte spielen kompetente «Leader» und ihre Führungsarbeit die ausschlaggebende Rolle. Führung muss neu gedacht werden. Kann man Führen lernen? Wie wird in Zukunft befördert? Stefan Barmettler, Handelszeitung, diskutiert mit den profilierten Podiumsgästen Prof. Dr. Heike Bruch Uni St. Gallen, Ralph…