PASSION STIL ENGAGEMENT
Ihr Outfit beeinflusst ihr Denken
Professionelle Kleidung lässt Sie abstrakter denken.

Professionelle Kleidung lässt Sie abstrakter denken.

Eine wichtiges Kundentreffen? Dann kleiden Sie sich besser formell. Nach einer amerikanischen Untersuchung ist es sogar besser, jeden Tag gut gekleidet zur Arbeit zu gehen. Wer aber formelle Kleidung trägt, soll besser abstrakt denken und schneller the big picture erkennen. Dass Sie besser nicht in Jeans und Turnschuhen zum Vorstellungsgespräch oder zu einem wichtigen Meeting erscheinen, ist Ihnen bereits bekannt.

Möglicherweise ist es aber eine gute Idee, immer formell gekleidet zu sein, auch wenn Sie von zu Hause aus arbeiten. Jedenfalls, wenn wir einer neuen Untersuchung der Columbia University und der California State University glauben können. Ihre Experimente haben nämlich gezeigt, dass die Kleidung, die Sie tragen, die Art und Weise beeinflusst wie Sie denken. Die Psychologie des Powerdressings Die psychologische Wirkung von Kleidung wurde schon früher untersucht. So wissen wir inzwischen, dass Menschen eher geneigt sind, einer formell gekleideten Person zuzuhören als jemandem, der lässig gekleidet ist. Wenn Sie selbst formelle Kleidung oder hochhackige Schuhe tragen, fühlen Sie sich auch anders. Das ist die Psychologie des Powerdressings: Sie fühlen sich selbstsicherer und machen ganz von selbst einen professionelleren Eindruck.

Abstrakt denken - Die neue Untersuchung aus den Vereinigten Staaten hat gezeigt, dass formelle Kleidung Sie anders denken lässt. Die Testpersonen, die in der Untersuchung formelle Kleidung tragen mussten – im konkreten Fall Universitätsstudenten - schenkten Einzelheiten weniger Beachtung, waren aber besser in der Lage, das große Ganze zu sehen. Ihre Fähigkeit, konkret zu denken, nahm also ab, dafür steigerte sich ihr abstraktes Denken, sobald sie formelle Kleidung trugen. Zeigte man ihnen z. B. ein Foto von einem Mann, der einen Hausschlüssel in ein Schloss steckte, beschrieben Sie diese Tätigkeit eher mit "das Haus sichern" als mit "die Tür abschließen“.

Mit negativem Feedback umgehen Die Tatsache, dass Sie in formeller Kleidung abstrakter denken, bietet laut dem Forscher Michael Slepian etliche Vorteile. So können Sie negatives Feedback leichter verarbeiten, wenn Sie abstrakt daran herangehen. Sie sind beispielsweise in der Lage, kritische Anmerkungen besser einzuordnen, sodass Sie sie nicht zu persönlich nehmen und diese sich weniger stark auf Ihr Selbstvertrauen auswirken. Abstraktes Nachdenken über Geld und Budgets hilft Ihnen außerdem dabei, langfristig intelligentere Entscheidungen zu treffen und spontane Ausgaben zu vermeiden. Abstraktes Denken ist daher auch ein typisches Merkmal von starken Führungskräften, die genau wissen, wo sie hinwollen, ohne sich dabei in Details zu verlieren.

Jeden Tag im Hosenanzug zur Arbeit? Die Frage, die von den Forschern nicht beantwortet wurde, lautet, ob die Wirkung auf Ihren Denkprozess wieder abnimmt, je häufiger Sie formelle Kleidung tragen. Die Studenten, die an dem Test teilgenommen haben, trugen gewöhnlich zwanglose Kleidung wie Shorts und Flipflops. Allein das Neuartige der Situation, die Tatsache, dass sie plötzlich eine Bluse zu einem schicken Rock oder ein Hemd mit Krawatte tragen mussten, wirkte sich möglicherweise auf ihr Denken aus. Heißt das also, dass Sie nicht aufhören, abstrakter zu denken, auch dann, wenn Sie jeden Tag formelle Kleidung tragen? Der Wissenschaftler Micheal Slepian ist inzwischen davon überzeugt. Für ihn nimmt die Wirkung formeller Kleidung sogar dann zu, wenn der Kleidungsstil im Büro immer zwangloser wird und die Mitarbeiter immer lässiger gekleidet zur Arbeit erscheinen.

Wenn Sie also in Ihrem Job vorwärtskommen wollen, wissen Sie ab sofort, was Sie zu tun haben …

Ein Beitrag von http://www.hoch-personalshopping.li

Auszug aus https://www.secretary-plus.de

Neu bei womenbiz: Dora Benz
Mit Neurofeedback + Mentaltraining zur "Mentalen Stärke"!
Jahreswechsel - Loslassen und Neues entstehen lassen
Die Zeit der Raunächte ist die Zeit der inneren Einkehr, Zeit zum Nachdenken, Zeit zum Loslassen und die Zeit um Neue Ziele und Vorhaben entstehen und gedeihen zu lassen.
Narbenbehandlung mit 20% Rabatt
Der November kommt - die Narben gehen
Events Stil & Business-Knigge
Auf jedem Parkett stilvoll, kompetent und einfach unterwegs mit einer authentischen Garderobe und aktuellen Umgangsformen.
Narbenbehandlung mit 20% Rabatt
Der November kommt - die Narben gehen
Trainerausbildung: pferdegestützter Coach
Investiere in deine Zukunft! Absolviere die Ausbildung zum BE SHIRO Coach für pferdegestützte Arbeit und eröffne dir so beruflich und persönlich neue Perspektiven.
|
ÜBER UNS
|
KONTAKT
|
IMPRESSUM
|
AGB DER WOMENBIZ AG
|
ENTWICKELT VON